Worbla’s® Deco Art (WDA) – die thermoplastischen Perlchen der Worbla’s® Art Serie für so ziemlich jede erdenkliche Art von Abdrücken und das Modellieren von freien Formen!

Wie alle Produkte der Worbla’s® Art Serie ist es als gesundheitsunbedenklich ein- gestuft sowie lösungsmittelfrei hergestellt und zu verarbeiten.

Worbla’s® Deco Art wird durch Wärme ab ca. 65°C aktiviert, härtet innerhalb 10 Minuten vollständig aus und ist jederzeit reaktivierbar.

Die Anwendung ist dazu sehr einfach: Gewünschte Menge an WDA Perlchen in ein Metallsieb (kein Plastik!) und dieses dann in Heißwasser legen. Werden die Perlchen durchsichtig, sind sie aktiviert und können nun entweder in eine Form (z.B. aus Silikon oder Hartplastik) eingearbeitet oder frei von Hand modelliert werden.
Natürlich kann man auch einfach damit Kanten und Übergänge z.B. von Worbla’s® Finest Art glätten.

Tipp: erhitzt man das Worbla’s® Deco Art mit Heißluft, wird es extrem klebrig, durch das Erhitzen mit Wasser wird diese Klebrigkeit stark vermindert.

Acrylfarbe, Sprühlack oder permanente Filzstifte eignen sich zum Bemalen von WDA. Acrylfarbe kann zudem direkt im aktivierten Zustand beigemischt werden:

Hierzu einfach die Farbe mit Latexhandschuhen in das aktivierte Material einkneten, eine kleine Weile warten, schon kann man das eingefärbte Worbla’s® Deco Art reaktivieren und dann verschmutzungsfrei alles Mögliche damit modellieren oder Abdrücke nehmen. Dies bedeutet, dass man mit Worbla’s® Deco Art sehr filigran gezeichnete Oberflächen herstellen kann, die trotzdem frei von der Gefahr sind, dass die Farbe danach im Gebrauch absplittert. Verbinden lässt sich alles i.d.R. ganz einfach durch die Eigenklebewirkungen, aber auch mit anderen Zusatzklebern.

 

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Dann besuchen Sie doch unsere Social Media Channels und besonders die Universal-Worbla-Academy für viele Videos, Infos, Tipps & Bilder!

Überzeugende Eigenschaften

  • Frei von potentiell gesundheitsschädlichen Stoffen wie z.B. Lösungsmittel
  • Hervorragende Modelliereigenschaften, auch für z.B. detailgetreue Feinarbeiten, und geeignet für Abdrücke aus Formen
  • Einfache, sichere und verschmutzungsfreie Handhabung, auch für Neueinsteiger
  • Kann beliebig häufig wieder aktiviert werden (am Besten mit ca. 65°C)
  • Verarbeitungszeit bis zu mehrere Minuten, abhängig von der Einwirkzeit der Aktivierungshitze
  • Es beinhaltet einen eigenen hitzeaktivierten Kleber
  • Material kann mit Acrylfarbe direkt eingefärbt werden
  • Keine unverwertbaren Reste und Lagerung ist unter normalen Bedingungen jahrelang möglich
Hinweis: Der Basiskunststoff von Worbla’s Deco Art wird allgemein hin viel in der Medizin genutzt. Vor allem verwendet man es für Präparate mit kontrollierter Abgabe von Medikamenten, Klebstoffe und synthetische Wundverbände und orthopädische Abdrücke (Quelle http://www.chemie.de/lexikon/).
Uns sind keinerlei Beschwerden oder Auswirkungen nach Tragen im Mundraum auch auf Anfrage zugetragen worden und artgleiche Produkte werden ebenso seit Jahren dafür eingesetzt (auch als Abdruckmasse bei zu kaufenden Zähnen).
Trotzdem ist das Produkt nicht durch CE für den Gebrauch im Mundraum zertifiziert. Zudem sollte man allgemein hin gerade bei verschluckbaren Kleinteilen bei Kindern immer darauf achten, dass alle möglichen Risiken ausgeschlossen werden – denn selbst wenn etwas ungiftig oder unbedenklich sein sollte, scharfkantig kann es ja trotzdem sein.